Featured

Das Rübezahl Hideaway Hotel Schwangau Füssen 0

Unsere Flittertage | Das Rübezahl Hotel

Eigentlich hatte ich vorgehabt, euch die Geschichte unserer Hochzeit ganz von vorne zu erzählen, beginnend mit meinem Junggesellinnen-Abschied. Aber da ihr unsere Flittertage bereits bei Instagram verfolgen konntet, möchte ich in dem Fall die Sache von ganz hinten aufrollen und euch dieses ganz besondere Haus zeigen, nur knapp 70 Minuten Autofahrt von München entfernt – Der Ort unserer Flittertage nur einen Tag nach der Hochzeit, ein malerisches Hideaway und wieder ein persönlicher Bucketlist-Moment, der einfach mal so wahr wurde: Das Rübezahl Hotel!

Victors Residenz Hotel Schloss Berg 1

Hotel & Food | Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg

Endlich hatte ich Zeit, all meine Gedanken und Bilder zu diesem Aufenthalt zu sortieren und zu ordnen.  Ich habe ein bisschen mit mir gerungen, welches Bild ich als Beitragsbild verwenden soll. Immerhin ist es immer der erste Eyecatcher, zeigt das, was ich euch im Beitrag erzählen möchte. Zeigt die Essenz der Reise, sozusagen. Aber irgendwie ist es genau das! Denn wann immer ich an das Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg zurückdenken werde, dann werde ich zwar auch an das schöne Zimmer, die Schlosstürme, das Spa denken. Aber vor allem an: Wein, gutes Essen und dieser Sonnenuntergang hinter den Weinbergen.

La Mamounia Hotel Marrakesch 1

La Mamounia, Marrakesch

In einem Land, tausende von Kilometer entfernt, lebte einst ein Sultan… Das ist eigentlich keine gewöhnliche Einleitung für eine Hotel-Review. Aber das La Mamounia, in dem ich in Marrakesch zu Gast war, ist auch alles andere als ein gewöhnliches Hotel. Mehr als nur ein Ort zum Schlafen. Es war mein persönlicher nordafrikanischer Traum, ein Bucketlist-To-Do, eine arabische Nacht, ein Interior-Himmel, eine Oase nicht nur in der Wüste am Fuße der Atlasberge, sondern auch im winterlichen Alltag. So beginnt also die Geschichte, in einem Land, tausende von Kilometern entfernt, in dem einst ein Sultan lebte.

Montenegro Kotor 1

Unterwegs in… Montenegro!

Für 2016 kürte Lonely Planet die Hafenstadt Kotor in Montenegro zur neuen Trend-Destination. Das kann ich verstehen. Denn 2011 war ich da. Wie schade, dass ich damals keinen Blog hatte. Aber das kann ich ja jetzt nachholen! Was ihr also seht ist Zweierlei: Ein Blick in die Vergangenheit – und auch einen kleinen in die Zukunft. Vielleicht werdet ihr ja jetzt in 2016 öfter davon hören.

Unterwegs in Albanien 1

Unterwegs in … Albanien!

Es ist einfach, über Traumstrände zu schreiben. Über Palmen und weißen Sand. Über aufregende Städtetrips, coole Bars, noch coolere Drinks, laue Abende und laute Musik. Es ist einfach sich für Dinge zu begeistern die laut sind und glitzern und funkeln und strahlen. Aber Albanien strahlt und glitzert nicht. Ruhig liegt es im südlichen Zipfel Europas, nahezu unbemerkt vom Rest Europas. Und muss seinen Weg gehen.