Russland

Unterwegs in Moskau 1

Unterwegs in… Moskau!

Moskau – das war für mich immer nur eine Durchgangsstation. Es war der Flughafen, an dem ich ankam, wenn ich auf dem Weg zu meinem Opa war und auf mich warten bei Ankunft immer noch 400km, die per Bus oder Bummelzug zurückgelegt werden müssen. Sehr selten habe ich in Moskau Halt gemacht, um zu Shoppen oder mir die Sehenswürdigkeiten anzusehen. Zu groß war die Sehnsucht nach der Familie und meistens die Zeit auch ohnehin viel zu knapp. Ich glaube ich war 18, als ich den Roten Platz zuletzt gesehen habe.