Afrika

Unterwegs in Marrakesch 21

Unterwegs in… Marrakesch!

Marrakesch. Nordafrika. Wüste. Berge. Enge Gassen, Grusch und Kitsch und Teppiche und Minztee. Ich war schon an vielen Orten der Welt, von denen man sagt, dass hier Tradition und Moderne verschmelzen würde. Aber in Marrakesch habe ich dieses Gefühl nicht, obwohl hier alle genau so mit Smartphone und Tablet durch die Gegend laufen. Marrakesch ist anders. Hier verschmelzen die Palmenhaine mit dem Sand und der Sand mit dem Atlasgebirge und der Dunst mit dem Himmel und der eigene Herzschlag mit dem Ruf des Muezzin am Abend, während die Vögel aus den Braumkronen in einen lila-blauen Himmel fliegen. Lila Wolken, denke ich mir. Das sind nicht die, die man in der…

La Mamounia Hotel Marrakesch 1

La Mamounia, Marrakesch

In einem Land, tausende von Kilometer entfernt, lebte einst ein Sultan… Das ist eigentlich keine gewöhnliche Einleitung für eine Hotel-Review. Aber das La Mamounia, in dem ich in Marrakesch zu Gast war, ist auch alles andere als ein gewöhnliches Hotel. Mehr als nur ein Ort zum Schlafen. Es war mein persönlicher nordafrikanischer Traum, ein Bucketlist-To-Do, eine arabische Nacht, ein Interior-Himmel, eine Oase nicht nur in der Wüste am Fuße der Atlasberge, sondern auch im winterlichen Alltag. So beginnt also die Geschichte, in einem Land, tausende von Kilometern entfernt, in dem einst ein Sultan lebte.