Hmm, das riecht gut! – Parfum und Raumduft

Wer kennt das nicht? Man war lange nicht Zuhause bei den Eltern oder den Großeltern oder der besten Freundin und kaum kommt man herein, riecht es dort so… na, wie es dort schon immer roch! Ein Geruch von Zuhause, irgendwo zwischen vertrauter Küche und Mamas Parfum, das Papa ihr seit fünfzehn Jahren zu Weihnachten schenkt. Oder der Eukalyptusbalsam der Oma. Oder dieses Hermès-Parfum der Freundin, das sie trägt so lange ihr euch kennt.

Mit Düften assoziieren wir viel – Geborgenheit, Nähe, Vertrauen. Jeder weiß wie der Sommerregen, herabfallende Herbstblätter oder der erste Frost riecht. Nicht umsonst setzten Labels wie Abercrombie oder Stradivarius auf Duftmarketing.

Einige von uns werden auch noch diesen einen Freund haben, der Zuhause raucht. Und immer, wenn man nach Hause kommt, muss man ersteinmal die komplette Wäsche in den Wäschesack schmeißen und Haare waschen, weil in dieser Wohnung vom Mitbewohner übers Sofa bis zur Katze alles nach Kippen riecht. Mich schaudert’s.

Nur wenn es um das eigene Zuhause geht vergesse ich manchmal, wie schnell sich der Muff eines Bades ohne Fenster, einer kleinen Küche oder des Wäschesacks unter dem Bett ausbreiten kann. Dabei gibt es nicht nur Parfums für uns, nein – auch die Wohnung, der Schrank oder das Auto haben ein kleines Fresh-Treatment verdient!

Neben den obligatorischen Duftkerzen, Räucherstäbchen und Febreze-Sprühern gibt es noch eine Reihe toller, hochwertiger und vor allem unaufdringlicher Produkte, die wieder Frische in die eigenen vier Wände bringen.

Esteban Paris bietet zum Beispiel ein nach Orchideen riechendes Pulver an, das man vor dem Staubsaugen auf dem Teppich verteilt, um so Gerüche aus dem Boden zu kriegen. Das Florence Laundry Delicate (zu finden u.a. bei Ludwig Beck) ist mehr als der 1,99€ Weichspüler vom dm. Er riecht tatsächlich das, was er verspricht: Frisch Zitronig und Blumig und erinnert tatsächlich irgendwie ein wenig an feinstes Kaschmir einer alten Filmdiva.

Rituals hat sogar einen Autoduft auf den Markt gebracht, um den ollen Wunderbaum zu vertreiben!

Fasziniert war ich am Meisten von den „Armenia Papers“ oder auch der „Carta d’Armenia“ einer alten italienische Pharmazie. Santa Maria Novella wurde 1612 gegründet und hält bis heute an ihren Rezepten fest. Die Armenia Papers werden wie Räucherstäbchen angezündet, die Flamme sofort gelöscht und während sich der Glutstreifen durch sie hindurchfrisst verbreiten sie ihr Aroma. Wahnsinn!

Parfum Raumduft Räucherstäbchen Parfumpuder Rituals Esteban Tocca Carta d Armenia

 

Mein Lieblingslabel für Raumdüfte ist aber nach wie vor Durance – die Marke findet man sowohl in kleinen Shops, als auch in Kaufhäusern. Was ich an ihrer Produktpalette mag sind die natürlichen Gerüche: Keine extravaganten, jahrhundertealten Perfummischungen, sondern simple Düfte wie Baumwollblüte oder Rosenholz. Mein Kopfkissenspray ist schon wieder leer, aber die Duftsäckchen, die meinen Schrank meistens mit Orangenblüte oder Baumwollduft füllen, halten sich meist eine Weile.

(Pssst… in München findet man die komplette Produktpalette zum Proberiechen in der Passage Kaufingertor!)

Durence en Provence Candle Duftkissen Duftsäckchen Kerze

Ähnliches bietet auch Crabtree & Evelyn, z.B. einen meiner Lieblingsdüfte für Räume, Lily of the Valley, also Maiglöckchen. Außerdem ein Lavendelspray, das man direkt nach dem Waschen oder Bügeln auf die frische Wäsche sprühen kann, bevor man sie wieder in den Schrank packt. Besonders praktisch: Die Papiertücher, die man bequem auch in kleine Wäscheschubladen oder Reisekoffer packen und bei Bedarf einfach wieder austauschen kann!

Crabtree & Evelyn London Produkte Raumduft

Raumdürfte von Crabtree & Evelyn London

Übrigens: Mich für meinen Teil kann man mit süßen Düften wie Vanille, Kokos, Himbeere oder Erbeere jagen. Nicht, dass ich den Duft nicht mag… aber mit Mitte Zwanzig erinnert es mich dann doch zu stark an Princess-Hello-Kitty-Strawberry-Cake und weniger an eine junge unabhängige Frau.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.