Unterwegs in… Strasbourg!

„Savoir-Vivre“ – das Wissen, wie man richtig lebt. Wie man genießt, sich freut, seinen Gefühlen freien Lauf lässt, liebt. Das Wissen, wie man gut kocht, gut isst, sich gut kleidet, sich wohlfühlt. Wie man das kurze Leben in vollen Zügen auch wirklich lebt. Ist mir denn noch nie aufgefallen, wie sehr das französische Lebensgefühl für das steht, über was ich hier auf notyourcomfortzone schreibe?

Strasbourg hat es mir gezeigt! ♡

Strasbourg: Hinkommen und Bleiben

Von München aus ist Strasbourg für ein langes Wochenende perfekt – immerhin liegt die Französische Grenze nur 3 bis 4 Stunden Autofahrt von der bayerischen Landeshauptstadt entfernt! Über Augsburg – Ulm – Stuttgart – Karlsruhe gelangt man Europa sei dank ganz leicht in ein anderes Land und in ein ganz anderes Lebensgefühl!

Wenn ihr mit einem VW Bus anreist, so wie wir, eignet sich der Campingplatz Kehl ausgezeichnet für einen Städtetrip. Fahrräder nicht vergessen! Strasbourg liegt nur einen Katzensprung über den Rhein auf der anderen Seite. Der Stellplatz kostet 9,30€ und pro Erwachsenen 4,40€. Verreist man zu zweit, kostet die Übernachtung also gerade einmal 9€!

Wenn ihr keinen VW Bus habt und nicht im Zelt übernachten möchtet, bietet Strasbourg auch viele andere Übernachtungsmöglichkeiten und Hostels. Unter anderem das sehr zentral gelegene Hostel Ciarus, in dem ihr für 30€ pro Nacht/pro Person in einem DZ übernachten könnt. Manche Zimmer des Hostels sind etwas abgewohnter als andere, aber z.Z. wird das Hostel auch renoviert. Ansonsten ist es hell und modern. Parkplätze gibt es gegen eine Parkgebühr an Werktagen günstig direkt gegenüber.

Travel France Strasbourg Hostel Ciarus

Für absolut Hartgesottene, die auch notfalls im Auto schlafen würden, gibt es noch die Option im F1 Motel an der Stadtgrenze. Hier sollte man aber durchaus seine Wertsachen verstecken und die Tür zu machen… und auch mal weghören… ;) Mit 37€ pro Nacht/pro Zimmer ist es aber günstig und ausreichend.

Strasbourg Entdecken

Am besten erkundet man Strasbourg, in dem man herumläuft und staunt. Die Innenstadt innerhalb des Kanalrings ist nicht besonders groß und die Gefahr, dass man sich verläuft und nie wieder sein Hostel findet sehr gering. Einen Überblick bietet der kleine Guide des Tourismus Office der Stadt.

Absolut sehenswert ist die gigantische Kathedrale, an der man unmöglich vorbeilaufen kann. Und wer genau hinsieht, entdeckt die eingravierten Initialen der Steinmetze, die somit die Abrechnung ihrer Arbeit sicher gestellt haben. Durch die Gassen und am Wasserufer entlang gelangt man zum Viertel Petite France und kann sich dort gar nicht satt sehen an all den schönen Fachwerkshäusern, Brücken und Kanälen.

In Petite France kann man auch den ersten Mittagshalt machen, um einen Flammkuchen zu essen. Denn obwohl die Stadt touristisch stark aufgearbeitet wurde, so ändert es nichts daran, dass die Restaurants nach wie vor phänomenale Flammkuchen servieren!

Travel France Strasbourg Map

Travel France Strasbourg 3

Travel Strasbourg France 4

Strasbourg: Einkaufen

Von Macarons über Schmuck über Tee über Hallhuber-Blazer und H&M-Jeans findet sich in Strasbourg alles, was das Shopping-Herz begehrt. Die Haupteinkaufsstraßen (in der Karte oben dunkelgelb hervorgehoben) finden sich mitten im Stadtzentrum, z.B. die Rue des Hallebardes oder die kleinere Gasse Rue des Orfèvres mit Schmuckboutiquen und Feinkostläden.

Travel France Strasbourg Shopping Food

Essen

Elsässische Küche… Wie soll ich es aus drücken? Simpel gesagt: Würde ich im Elsass leben, wäre ich FETT. Denn so viele Leckereien und regionale Gerichte, so eine Mischung aus französischer Cuisine und der schwäbischen Hausmannskost, die findet man nur hier! Von Poulet bis Foie Gras, von Spätzle in „Le Winstub“ bis Hasenpastete als Vorspeise… ich aß mich durch alles!

Frühstück

Vergesst eure Mitgebrachte Brotzeit oder das Frühstück im Hostel. Nichts lässt euch besser in euer langes Wochenende starten als ein Frühstück im Sonnenschein, mit Blick auf Fachwerkshäuser und andere lustige Touristen, während im Hintergrund ein Akkordeon spielt und ihr euren Café und Pain au Chocolat für den Preis eines mittleren Frappucinos bei Starbucks (…) genießt! ♡

Mein Frühstück hier gab es im Café d’Ill am 9 Place du Marché.

Travel France Strasbourg Breakfast

Mittag

Nachdem wir uns ausgiebig die Innenstadt angeschaut hatten, begaben wir uns am frühen Nachmittag Richtung Stadtteil Petite France, der einem Bilderbuch entsprungen sein könnte. Hier hatten wir das Glück, dass ein winziges Häuschen direkt am Wasser noch ein Platz für zwei Personen hinter einer kleinen Bastwand hatte – Privatssphäre, gutes Essen und beste Aussicht also inklusive im Restaurant Au Pont Saint Martin. Für durchschnittlich 15€ pro Person gibt es hier alle Variationen von Flammkuchen, sowie kleine Karaffen mit Hauswein.

Travel France Strasbourg Petite France

Travel France Strasbourg Petite France Food Au Pont Saint Martin 2

Travel France Strasbourg Petite France Food Au Pont Saint Martin

Travel France Strasbourg Petite France Food Au Pont Saint Martin 4

Travel France Strasbourg Petite France Food Au Pont Saint Martin 3

Abendessen

Im Elsass darf man nicht auf Diät sein, so viel ist klar. Bekannt ist die Region für alle Arten von deftiger Hausmannskost: Von Sauerkraut, über Spätzle, Ente und Huhn, Hasen und Wild. Die meisten Restaurants haben ihre Karten am Eingang hängen – so kann man sich schon im Vorfeld genau aussuchen, was einem am Besten gefällt. Oft machen auch Menüs sind, die Vor- und Nachspeise beinhalten oder eine Flasche Hauswein.

Wir wurden im Restaurant Au Vieux Strasbourg fündig, in der 5 Rue du Maroquin – keine fünf Gehminuten von der Kathedrale entfernt. Ich war auf der Suche nach einer winzigen, urigen Stube und die habe ich definitiv gefunden! Nette Tischnachbarn, eine drollige französische Kellnerin, so wenig Platz, dass man sich kaum umdrehen konnte, aber eine famose Hasenpastete als Vorspeise und eine mit Huhn und Schwein gefüllte Teigtasche mit Sahne-Pilzsauce zu Spätzle gaben mir den absoluten Glücksseligkeits-Kick!

Aber über die bin ich so schnell hergfallen, dass leider kein Foto mehr gemacht werden konnte… ;)

Travel France Strasbourg Au Vieux Strasbourg

Travel France Strasbourg Au Vieux Strasbourg 2

Wenn ihr also eure Seele baumeln lassen, wieder ein bisschen langsamer machen und einen Gang zurückschalten wollt, dann ist Strasbourg eine gute Wahl. Savoir-Vivre eben! ♡

4 Comments
    1. Oh vielen Dank, das hat mir noch nie jemand so gesagt! Dabei ist der Name ja oft das absolute Herzstück des Blogs! :3
      Ich kann jedem nur empfehlen das zu erkunden, was bei ihm in der Nähe liegt – sei es Frankreich oder Polen :) Denn dafür sind wir in Europa!
      LG

Leave a Reply

Your email address will not be published.