WIE SCHNELL WACHSEN MEINE HAARE IN EINEM JAHR?

Vielleicht erinnert ihr euch, vor ziemlich genau einem Jahr habe ich mich von meiner langen, blonden Mähne verabschiedet und habe mir einen Longbob schneiden lassen.

Und um der Frage nachzugehen, die sich die weibliche Menschheit schon seit Generationen stellt, nämlich wie schnell jetzt eigentlich so ein doch recht radikaler Schnitt rauswächst, bin ich einfach genau ein Jahr lang nicht zum Friseur gegangen. Ja. Das ist mein Ernst!

Ein Jahr lang nicht zum Friseur. Warum? Und wie geht das überhaupt?

Für jemanden wie mich ist es tatsächlich relativ leicht. Meine Haare sind einfach immer…. naja. Glatt. Und Blond. End of Story. Da ich unglaublich stylingfaul bin was die Mähne angeht und weder Lockenstab noch Glätte-Eisen exzessiv benutze, sind sie verhältnismäßig gesund und neigen nur zu leichtem Spliss. Spitzen auffrischen alle 4 Wochen? Braucht es nicht. Dazu kommt, dass sie im Sommer und am Meer extrem hell werden, was jegliches Färben eigentlich absolut unnötig macht.

Ich muss zugeben, sie wachsen auch recht schnell, so dass ich theoretisch jeden Schnitt innerhalb von zwei Monaten nachschneiden müsste, worauf ich definitiv einfach keine Lust habe und es auch finanziell gesehen nicht besonders schlau wäre.

Zu allem Überfluss steht in weniger als zwei Wochen die Hochzeit an und kurze Haare und Hochzeit…. mäh. Ich will Stylingsicherheit. Und nachdem der Sommer vorbei war, hat sich der Friseur-Besuch eh nicht mehr gelohnt.

Ihr seht, auch wenn ich für gewöhnlich doch zwei Mal im Jahr einen Friseur aufsuche, waren die letzten 12 Monaten keine besondere Qual für mich.

Von Lang zum Longbob – Jemals bereut?

Nein. Nein. Und nochmals nein. Jeder, der damit liebäugelt, sich seine Haare abschneiden zu lassen, sollte diesen Schritt wagen! Hier hatte ich noch lange Haare und hatte überlegt, ob ich es noch mache. Es ist einfach ein geiles Gefühl! Da meine Haare recht schnell rausgewachsen sind, hatte ich nicht besonders lange den sauberen Schnitt und werde sie nach der Hochzeit vermutlich wieder abschneiden! :)

Haare sind keine Hände. Haare wachsen nach!

Wie schnell wachsen Haare in 1 Jahr 6

Ok. Und wie schnell wachsen jetzt Haare nach?

Ich denke, bei mir entspricht das Wachstum einem sehr guten Durchschnitt und ich würde schätzen, dass ca. 20 Zentimeter dazugekommen sind :)

Jeder Haarzyklus, der aus drei Phasen besteht, ist unterschiedlich. Fakt ist, dass genetische Veranlagung und Alter und Geschlecht eine große Rolle spielen. Im Durchschnitt wächst das Kopfhaar 1cm-1,5cm im Monat. Alles andere kann Kopfhaut, Haarstruktur und vielleicht auch Haarwurzel stärken, aber ein echtes Haarwuchs-Wundermittel gibt es nicht.

Und Mädels, ganz ehrlich – ihr wollt auch nicht, dass eure Haare mehr und schneller wachsen. Vergessen wir einfach mal nicht, dass Kopfhaare nicht die einzige Körperbehaarung ist, die mitwächst…. ;)

Hier ist also der Stand dieses Jahr, die zwei helleren Bilder sind genau 12 Monate her!

Wie schnell wachsen Haare in 1 Jahr 2

Wie schnell wachsen Haare in 1 Jahr 5

Wie schnell wachsen Haare in 1 Jahr 1

Wie schnell wachsen Haare in 1 Jahr 4

Mein Fresh-Up für die Hochzeit

Natürlich war es aber für die Hochzeit an der Zeit etwas frischen Schnitt und auch etwas Farbe in die Sache reinzubringen. Denn auch wenn mich die dunkleren Ansätze im Winter nicht stören, verzichte ich gerne auf Cindy-aus-Marzahn Momente auf den Hochzeitsfotos… ;) Daher begaben Matze und ich uns in fähige Hände, denen wir vertrauen.

Zufällig kennen wir einen unfassbar guten Friseur, der nicht nur Matze wieder von einem zugewachsenen Bernhardiner in einen Menschen verwandelt, sondern auch was Farbe angeht ein absolutes Highlight auf mein blondes Köpferl gezaubert hat. Endlich habe ich auch diesen hässlich Gelbstich rausbekommen, der auch nur 2 Stunden nach der Haarwäsche wie Gold und ansonsten eher wie schlecht gewordener Honig aussah ;) Ich bin zurückgekehrt zu heller, aschiger, kühler. Und fühle mich auch endlich wieder schön, nicht so wie auf diesem Facebook-Post ;) Ein paar Zentimeter sind auch gefallen!

Tobi führt den Salon Kick in Buchbach bereits in 3.Generation und nach wie vor ist es ein echter Familienbetrieb. Beides zwei Fakten, die ich absolut unglaublich finde – ganz zu schweigen von seinen Meistertiteln und Zusatzqualifikationen! Leider gibt es noch keinen Salon in München, aber wer weiß…. das Berufsleben ist noch lang :) Und wenn sich das ändert, dann habe ich meinen Stammfriseur in München aber sowas von gefunden.  #gotobi! Schaut hier auf seinem Instagram-Account vorbei.

Wie schnell wachsen Haare in 1 Jahr 3

1 Comment
  1. Ob lang oder kurz, beides steht dir echt gut! :) Ich hab mir auch vor zirka zwei Monaten die ziemlich langen Haare schulterlang schneiden lassen. Hab’s auch keine Sekunde bereut bis jetzt :)

Leave a Reply

Your email address will not be published.